• info@muslimische-frauen.de
  • +49(0)2236/948633

AmF-Weiterbildung für Kommunales Integrationszentrum Essen

AmF-Weiterbildung für Kommunales Integrationszentrum Essen

Nach einer Anfrage des KI-Essen zu dem gesellschaftlich heiß diskutierten Thema „Kopftuch“ bildete das AmF am 22.09. ein Team von rund 20 Kollege*innen in den vielfältigen Facetten der Debatte weiter.

Shabana Ahmed und Gabriele Boos-Niazy aus dem AmF-Vorstand trafen mit ihrer Kombination aus reflektierender Einstimmung in das Thema, rechtlichem Input, gesellschaftspolitischen und emanzipatorischen Aspekten der Debatte, Auswirkungen auf die persönlich betroffenen Frauen und einem an der Schulpraxis orientierten 4-Ecken-Gespräch auf eine sehr interessierte und offene Zuhörerschaft. Gewöhnungsbedürftig war für die TeilnehmerInnen, dass religiöse Argumente nicht zur Sprache kamen. Es konnte aber vermittelt werden, dass die Wahrnehmung von Rechten nicht davon abhängt, ob ein Gegenüber die Motivation einer Kopftuchträgerin nachvollziehen kann oder nicht und die Einbeziehung religiöser Argumentationen diese Tatsache oft überlagert und schwächt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

shares