• info[at]muslimische-frauen.de
  • +49(0)2236/948633

Diskussionsrunde: Ein Kopftuchverbot durch die Hintertür?

Am 27.05. fand die Online-Diskussion zum neuen Gesetz zur Regelung des Erscheinungsbilds von Beamtinnen und Beamten statt. Ausgerichtet von der SCHURA Hamburg tauschten sich als Gäste die Juristin und AmF Vorstandsvorsitzende Maryam Kamil Abdulsalam, Prof. Kirsten Wiese (Professorin für Rechtswissenschaften mit dem Schwerpunkt Öffentliches Recht und Zivilrecht), Christiane Buchholz (Religionspolitische Sprecherin der Bundestagsfraktion der Linken), Ekkehart Wysocki (Religionspolitischer Sprecher der Bürgerschaftsfraktion der SPD) und Özlem Nas (Erziehungswissenschaftlerin, Turkologin und Vorstandsmitglied der Schura Hamburg) miteinander aus. Die Moderation übernahm die Rechtsanwältin Tugba Uyanik. Das Gespräch war kontrovers – die bestehende Rechtslage wurde von den anwesenden Juristinnen unterschiedlich bewertet, was die Komplexität der Lage noch einmal verdeutlicht – und wir konnten unsere Perspektive darlegen.