• info[at]muslimische-frauen.de
  • +49(0)2236/948633

Atlanta – War da was?

Atlanta – War da was?

Am 16. April veröffentlichte Korientation einen offenen Brief, der die gravierenden Versäumnisse der Politik aufzeigt, was die Erfassung und Bekämpfung von anti-asiatischem Rassismus angeht, und klare Forderungen für die Zukunft stellt. Anlass war das Attentat in den USA einen Monat zuvor, doch leider sind solche Vorfälle keine Seltenheit. Gerade durch Corona hat es einen sprunghaften Anstieg von rassistisch motivierten Übergriffen auf asiatische und asiatisch gelesene Menschen gegeben. Umso wichtiger ist es, dass sowohl die Regierung als auch die Gesellschaft als Ganze endlich reagieren. Zusammenhalt und gegenseitige Unterstützung sind in diesen Zeiten besonders wichtig, weshalb das AmF nicht gezögert hat, den offenen Brief zu unterschreiben. Nur, wenn ein Bewusstsein gegen anti-asiatischen Rassismus geschaffen und die Stimmen der Betroffenen gehört werden, kann langfristig etwas erreicht werden.

Zum offenen Brief